DIE KOSMETIKFACHSCHULE SCHWEIZ (VORMALS KOSMETIKFACHSCHULE BEIDER BASEL)


Falls Sie Fragen zum Kurs haben, rufen Sie uns ganz einfach und unverbindlich an oder senden Sie uns ein E-Mail.
 
Kosmetikfachschule Schweiz
c/o Brunella Bongiorni
Hauptstrasse 22
4132 Muttenz
Tel. 061 462 00 22
Natel 076 392 84 84
 
Kosmetikerin sein
Der Beruf boomt und nimmt seit Jahren einen verblüffenden Aufschwung. Es ist vor allem wichtig zu sagen, dass der Beruf noch ziemlich in sich abgeschlossen ist, und dass viele freierwerbende Kosmetikerinnen ihre «Berufs-Geheimnisse» beinahe eifersüchtig hüten. Gute Kosmetikerinnen und natürlich auch Kosmetiker sind laut Definition diejenigen, welche eine rasche Auffassungsgabe haben und darum die morphologischen und kosmetischen Probleme ihrer Kundinnen und Kunden schnell erraten. Darum spielen Intuition, Spürsinn, Geschmack sowie ein gewisser instinktiver Sinn eine vorherrschende Rolle in diesem Beruf. Folglich ist es kaum möglich, diesen Beruf zu rationell und zu mathematisch zu unterrichten.
Dies zeigt sich darin, dass die Kosmetikerinnen, die zu sehr mit theoretischen Kenntnissen angefüllt sind, Mühe haben, den Kontakt mit der Kundschaft zu finden. Im Gegensatz dazu schafft die Intuition, die in der Praxis und durch die tägliche Erfahrung gebildet wird, den Kosmetikerinnen grossen Erfolg und Beliebtheit bei der Kundschaft. Durch diese Empfänglichkeit der guten Kosmetikerin entwickelt sich automatisch das Vertrauen ihrer Kunden.
Diese Betrachtungen machen es verständlich, warum der Beruf der Kosmetikerin sich vor allem an alle wendet, die Lust haben, ihn zu erlernen und ihn als selbstständige und erfolgreiche Kosmetikerinnen auszuüben.
Es ist also nicht ein Beruf, der sich aufdrängt, sondern er verlangt eine natürliche Vorbestimmung.
 
Brunella Bongiorni
Dipl. Kosmetikerin SVSK,
Visagistin, Direktorin und
Ausbilderin der Kosmetikfachschule
Schweiz
 
E-Mail
 
   
   
H O M E
 
.
 
Beauty Deluxe
Muttenz
.
   
Links

**************************************************************************

Wir bieten neu auch Kosmetik-Ausbildungen in einzelnen Modulen an.

Hier die Übersicht (.pdf)

Diese Kurse sind jeweils für Kleinstklassen, d.h. für ein bis maximal zwei Teilnehmerinnen ausgelegt. Der Kursort ist Muttenz.

***************************************************************************************************


Für Anmeldungen oder Fragen zum nächsten Kurs stehen wir Ihnen unter
Tel. 061 462 00 22 oder Natel 076 392 84 84
oder Mail info(at)kosmetikfachschulebeiderbasel.ch
gerne zur Verfügung!

***************************************************************************

 
 
     
.
   
   
       
   
     
     
       
   
   
     
         
   
Der Unterricht
Praxis: In der Schule in Muttenz
Theorie: In der Schule in Münchenstein oder in externen Kurslokalen, nach Lehrheften, die von der Schule herausgegeben werden. Die KosmetikschülerInnen müssen zwischen den Lektionen bei sich zu Hause üben, sei es an sich selbst oder an sich zur Verfügung stellenden Personen.
 
 
Unterrichtssprache
Unterrichtet wird grundsätzlich in Schweizer Mundart, bei Bedarf auch in Hochdeutsch. Um dem Unterricht folgen zu können, sind daher gute Kenntnisse der Deutschen Sprache notwendig (mündlich wie schriftlich).
 
 
Die Aufnahmebedingungen
Das 18. Lebensjahr muss bei Schulantritt erreicht sein.Die Anmeldung ist erst dann für die Schule verbindlich, wenn diese bestätigt ist und wenn der Kurs bezahlt bzw. die Anzahlung geleistet ist.
       
         
    Das Ziel
Fachliche Ausbildung von Kosmetikerinnen und Kosmetikern, die später erfolgreich und selbstständig arbeiten wollen.
 
     
       
    Die Auszeichnung
Diplom der Kosmetikfachschule beider Basel, vorausgesetzt, dass ein Prüfungsdurchschnitt von 4.1 erreicht wird.
 
     
       
   
 
     
     
     
       
 
     

 

 
 

Unsere Tageskurse...
...finden jeweils an Nachmittagen statt bzw. nach individueller Absprache. Einige einzelne, externe Kurse können auch samstags stattfinden.

Pro Klasse können maximal zwei SchülerInnen aufgenommen werden.

Der Preis für die einjährige Ausbildung beträgt CHF 6'500.00. Was in diesen Kosten inbegriffen bzw. nicht inbegriffen ist, können Sie unten nachlesen. Weitere Auskünfte dazu geben wir Ihnen gerne schriftlich oder telefonisch.

Abendkurse können wir derzeit leider nicht anbieten.

 

       
    Im Kurspreis sind inbegriffen:
Ein sehr umfangreiches Schuldossier, Hauptkurse / obligatorische Zusatzkurse, Produkte zur Benutzung in der Schule.
 
     
       
    Im Kurspreis sind nicht inbegriffen:
- Produkte, die Sie ausserhalb des Unterrichts brauchen, um zu üben und zu lernen
- Berufskleidung, Frotté-Wäsche
- Prüfungsgebühr von CHF 350.--
- Kosten für freiwillige Zusatzkurse
Da wir eine sehr kleine Anzahl von Teilnehmerinnen und Teilnehmer an unseren Kursen aufnehmen, wird das Lehrprogramm viel leichter. Es handelt sich also bei uns wirklich um individuelle, private Schulung. Der mannigfaltige Lehrstoff wird dadurch besser aufgenommen und wir zählen 50-jährige Kandidatinnen und ältere, die mit Erfolg unsere Kurse abgeschlossen haben.
Die Themen folgen im vorgeschriebenen Rhythmus. Die Schule lehnt jede Verantwortung ab, wenn Schülerinnen und Schüler es nicht erreichen, sich das Programm während der vorgeschriebenen Kurse anzueignen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die durch ihr Verhalten die gute und harmonische Durchführung der Kurse beeinträchtigen oder zu oft fehlen, können nach einer ersten Verwarnung vom weiteren Besuch der Kurse ausgeschlossen werden. Die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer üben und lernen gegenseitig, d. h. sie erklären sich bereit, sich als Modell zur Verfügung zu stellen.

 
     
     
     
       
     
     
     
     
     
       
   


 
     
     
 
 
   
Lernthemen
- Anatomie
- Chemie und Physik
- Berufskunde - Produkteschulung
- Geschäftsführung
- Verkaufskommunikation
- Der weibliche Körper
- Vitamine - Drüsen - Zellen
- Epilation und Depilation
- Gesichtsmassage
- Hand- und Fusspflege
- Hand- und Fussmassage
- Körperpflege
- Diverse Figurbehandlungen
- Apparateschulung mit medizinisch-kosmetischen Geräten
- Schminken - Make-up
- Betriebsbesichtigungen
 
     
B. Bongiorni mit ihrer
Klasse 2009 / 2010
     
       
       
       
       
       
       
   
   
 
 
 
 
 
 
 
   
     
 
Nach 3 1/2 Jahren Praxis und entsprechender Fortbildung kann nach Art. 32 des BBG der eidg. Fähigkeitsausweis erworben werden.
 
         
   

Sie sind interessiert? Senden Sie uns ein Mail

   
       
   
...oder benutzen Sie unser Anmeldeformular (.pdf)*
(*ausdrucken, ausfüllen und einsenden an Kosmetikfachschule Schweiz, c/o Brunella Bongiorni, Hauptstrasse 22, 4132 Muttenz)
   
       
       
       
   
...oder rufen Sie uns an: Tel. 061 462 00 22 oder Natel 076 392 84 84